| Mediation am GPW


MEDIATION

Konflikte entstehen überall dort, wo Menschen miteinander zu tun haben: in der Familie, im Betrieb, unter Geschwistern, unter Freunden und vor allem in der Schule. Um diese Konflikte kümmert sich am GPW die Mediation.

Schülerinnen und Schüler haben sich zu Mediatoren ausbilden lassen, um bei der Bewältigung von Konflikten im GPW zu helfen.

Ist ein Konflikt entstanden, können Schülerinnen und Schüler Kontakt zu den Mediatoren suchen, um sich Rat und Tat bei der Beilegung zu holen.

Im Regelfall wird durch mediatorengeführte Gespräche versucht, das Problem zu lösen.

Um die Mediatoren in der Schule persönlich ansprechen zu können, können sich Interressenten ihre Fotos neben dem Sanitätsraum anschauen.

Eine Kontaktaufnahme ist auch über Herr Fischer oder Herr Trümmner möglich.

© 2018, Gymnasium Philippinum Weilburg  |  Impressum und rechtliche Hinweise Datenschutz